Datenschutz

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

 

1. Was tun wir für Ihre Datensicherheit?
Die Sicherheit Ihrer Daten hat für uns größte Wichtigkeit. Als Kunde bei belvero.de können Sie Ihren Einkauf frei von jeglichen Befürchtungen tätigen. Die Angaben, die Sie uns zu Ihrer Person oder Ihren Interessen machen, verwenden wir ausschließlich dazu, Ihnen den bestmöglichen Service und ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot zu bieten.

Ihre persönlichen Angaben schützen wir auf jede erdenkliche Weise:
Während des Bestellvorgangs werden alle personenbezogenen Daten verschlüsselt, bevor Sie Ihren heimischen PC verlassen und im Internet übertragen werden. Dafür benutzt Belvero die anerkanntermaßen sichere "Secure Socket Layer" (SSL)-Übertragung mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Die verschlüsselten Angaben während Ihrer Bestellung, z.b. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Kreditkarte oder Ihre Bankverbindung können Außenstehende nicht lesen.

Da wir mit verschiedenen Frames arbeiten, kann es sein, dass Sie nicht unmittelbar die Verschlüsselung erkennen können, bzw. dass Ihr Browser Sie nicht mit einer Meldung auf die Verlinkung mit einem SSL-Server hinweist. Sie können jedoch die geschützte Übertragung Ihrer Daten einsehen (https-Modus), wenn Sie im Kassenbereich die rechte Maustaste drücken und die Funktion "Quelltext anzeigen" wählen.

Alle persönlichen Daten speichern wir nur auf einem Computer, der nicht an das Internet angeschlossen ist. Zugriffe von Außenstehenden über Netzwerk oder Modem sind dann nicht mehr möglich.

Sie können sich selbst vor Missbrauch schützen. Unterstützen Sie unser Bemühen Ihre persönlichen Daten zu sichern, indem Sie niemals Ihr Kunden-Passwort weitergeben oder anderen nicht zugänglich machen.

Weitergabe von Daten:
Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an uns verbundene Unternehmen oder unsere Dienstleistungspartner weitergegeben. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

 

2. Was sind Cookies und wozu werden sie verwendet?
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und für Ihren Browser installieren. Das Deaktivierungs-Add-on finden Sie hier: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Um Bestellungen im Belvero Online-Shop aufgeben zu können, muss Ihre Browser-Einstellung das Schreiben von sogenannten Cookies auf Ihrem PC erlauben. Cookies sind kleine Datensätze, die von unserer Website auf Ihrem PC gespeichert werden und die Wiedererkennbarkeit ermöglichen.

Wir benötigen diese Funktion, um Produkte im Warenkorb für 3 Stunden zwischenspeichern zu können. Weiterhin nutzen wir die Cookies, um Frequenz-, Seitennutzungs- und Marketing-Auswertungen durchzuführen.

Für alle Auswertungen werden von uns Cookie-Informationen ausschließlich ohne Verbindung zu persönlichen Adressdaten nur anonymisiert verwendet.

Die Verwendung von Cookies ist im Internet eine gängige Praxis und verbessert den Komfort für den Besucher, indem Webseiten besser auf ihn abgestimmt werden können, bzw. der Service überwacht und optimiert werden kann. 

 

3. Wie können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verändern?
Untenstehend finden Sie Hinweise zu den gebräuchlichsten Browsern.
Weitere Hinweise finden Sie in Ihren Betriebshandbüchern oder auf den Websites der Browser-Hersteller.

Internet Explorer 5.0 für Windows
Wählen Sie in der oberen Menüleiste die Funktion "Extras" aus. Wählen Sie aus dem Untermenü "Internet-Optionen" aus, anschließend den Punkt "Sicherheit". Gehen Sie hier auf "Benutzerdefiniert" und wählen Sie "Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Cookies" hinunter, und erlauben Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Computer. Bestätigen Sie am Ende mit "OK".

Internet Explorer 6.0 für Windows
Wählen Sie in der oberen Menüleiste die Funktion "Extras" aus. Wählen Sie aus dem Untermenü "Internet-Optionen" aus, anschließend den Punkt "Datenschutz". Setzen Sie den Schieber auf "Medium". Bestätigen Sie am Ende mit "OK".

Wenn Sie das Schreiben von Cookies nur für bestimmte Websites, in diesem Fall für den Belvero-Online-Shop zulassen wollen, gehen Sie folgendermaßen vor: Wählen Sie in der oberen Menüleiste die Funktion "Extras" aus. Wählen Sie aus dem Untermenü "Internet-Optionen" aus, anschließend den Punkt "Datenschutz". Sie belassen den Schieber im Datenschutz-Menü wie er ist. Klicken Sie in der unteren Sektion "websites" auf "bearbeiten". Geben Sie anschließend www.belvero.de ein, und wählen Sie die Option "zulassen". Anschließend wieder mit "OK" bestätigen. 

 

4. Bundesdatenschutzgesetz
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und das Recht auf Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer Daten.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Login-Bereich einsehen. 

 

5. Widerruf von Einwilligungen
Die nachstehende Einwilligung haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. 

 

6. Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten

Wenn Sie sich für die Zahlungsarten Kauf auf Rechnung oder Kauf per Lastschrift über unseren Partner Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt.

Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen.

 

Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung
Ich möchte regelmäßig interessante Angebote per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich den Link „Newsletter Abmelden“ am Ende des Newsletters anklicke oder die Option "Newsletter abbestellen" mit meiner E-Mail-Adresse im Bereich Newsletter versende.

 

Angeschaut